Das Kapostropheum

Die Kapostroph-Gruselgalerie

HomepageHomepage KlugscheißerKontaktImpressum

HaupteingangNeuesWas soll das ganze?Das ist doch jetzt erlaubt?Das AnführungszeichenproblemSternchen/StatistikKAPOXSucheDiskussionPresseLinks

Genitiv: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18    Plural: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17    Interpunktion: 1 2 3 4    Imperative: 1 2    Verbformen: 1 2    Diminutiv: 1    Kombipakete: 1 2    Fremdsprachen: 1 2    Ver(w)irrte Akzente: 1 2    Mehr wäre mehr: 1    Völlig willenlos: 1 2 3 4 5 6 7   


Der andere Klassiker.

Der 10. Teil der Kategorie Plural


 
Wenn mal jemand diesen kleinen Stick da wegknabbern könnte?
Nina Bajan hatte keinen Hunger.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Und gemischte Zeichensetzungsunfälle hier.
Gefunden von Nina Bajan.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Normal ist das nicht.
Findet auch Rainer Knäpper.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, daß diese Zeichensetzung neuerdings zum Lifestyle gehört.
Tobias Migge wohl auch nicht.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Auch diese Ausstellung präsentiert aktuelle Infos. Solltet Ihr mal lesen!
Torsten Kleinert weiß Bescheid.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Welche Tipps und Tricks hier wohl mal nötig wären?
Vielen Dank an Uwe Dunder.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Aber mit konservativer Zeichensetzung haben wir’s dann eher nicht so?
Uwe Dunder schon.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Der Akzent ist leider auch nicht als Komma weiterverwendbar. Wir empfehlen http://www.apostroph.de.
Anonymus



10. 8. 2003

Nach oben
 
Buuhs! Qualität?
Selbst gefunden.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Schon mal einen Blick in einen Zeichensetzungsratgeber geworfen?
Ich schon.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Da haben sie wohl leider inzwischen recht …
Selbst dran vorbeigekommen.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Das kann mal wohl sagen.
Eigenes Fundstück.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Ein Medienverleih in Hamburg.
Nicht weit von mir.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Und Infos zur Zeichensetzung findet Ihr hier.
Selbst gefunden



10. 8. 2003

Nach oben
 
Gemeint sind Sonnenfinsternisse. Zeichensetzungsfinsternisse gibt’s ganzjährig.
Hier schaue ich finster.



10. 8. 2003

Nach oben
 
„Puppe’n“ hätten es irgendwie abgerundet. Beschilderung eines Fachgeschäfts auf der Reeperbahn, leider nicht nur nachts um halb eins.
Selbst geknipst.



10. 8. 2003

Nach oben
 
Gut weiß ich nicht, verboten schon.

Der Verlagsname hinterläßt ein leichtes Fragezeichen, aber hier ist es ja nicht verboten, das Objekt hinter dem Genitiv wegzulassen, und solange ich nicht beweisen kann, daß der Eigenname Franzi statt Franzis lautet, greift hier mal ausnahmsweise in dubio pro und nicht contra, wie sonst …

Der kam von Ingo Ogertschnig.



16. 8. 2003

Nach oben
 
Hätte man mal ein paar Cents in einen Korrekturleser investiert …
Vielen Dank an Thomas Schäfer.



16. 8. 2003

Nach oben
 
… gekonnte Zeichensetzung gibt’s hier.
Eingereicht von Thomas Schäfer.



16. 8. 2003

Nach oben
 
Einen Extrastern für die extrabreite enttonte Leere.
Eingereicht von Franz Thues.



16. 8. 2003

Nach oben